Mittwoch, 25. April 2018

10.00 Grußworte - Prof. Dr. Schopper, BLDAM
10.15 Warum ist Chance-Management eine dauerhafte Aufgabe der Museen? Eine Antwort aus dem Museumsmanagement Prof. Dr. phil. Oliver Rump, Museumskunde, Museumsmanagement Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
10.45 Museumsmanagement im Wandel – Welchen Beitrag können das Changemanagement und die Balanced Scorecard dazu leisten? Dr. Michaela Conen, Leiterin Stabsstelle Marketing & Zentrale Veranstaltungen Universität der Künste Berlin, Berlin
11.15 Keine Sorge, es ist nur eine Veränderung. Anna Brandes, Inhaberin WALDLICHTUNG, Hannover
11.45 Kaffeepause

Donnerstag, 26. April 2018

10.00 Ein museales Kleinod zwischen Erneuerung und Zerstörung. Das Naturalienkabinett Waldenburg in Sachsen als Praxisbeispiel Christina Ludwig, Museumsleitung - Naturalienkabinett Waldenburg, Waldenburg
10.30 Museums Change – Vom Wandel der Gestalt Susanne Zils, Referentin Museumsgestaltung - Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern, Weißenburg
11.00 Strategisches Management und Strategisches Controlling: Reif für das Museum? Vorstellung einer neuen Handreichung des Deutschen Museumsbunds e.V. Prof. Dr. Robert Knappe, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
11.30 Kaffeepause
12.00 Das kommt, das bleibt – Von Gestaltungsmöglichkeiten und Besucherbedürfnissen Karoline von dem Bussche, Kreativdirektion Konzept/Text, TRIAD Berlin Projektgesellschaft mbH, Berlin

Freitag, 27. April 2018

10.00 Nach den sozialen Medien. Kunstvermittlung in Zeiten digitaler Selbstinszenierung Annika Meier, Hamburg
10.30 Beschäftigte gestalten das Museum der Zukunft – Intrapreneurship als Innovationsstrategie Dr. des. Henning Mohr, Projektkoordinator INTRAFO / Stabsstelle Wissenschaftsmanagement Deutsches Bergbau-Museum, Bochum
11.00 Ideen für Morgen - CoDesign am Futurium Gabriele Zipf, Leiterin Ausstellung/David Weigend, Leiter Bildung und Partizipation, Futurium, Berlin
11.30 Kaffeepause
12.00 Artistic Intelligence – Neue Räume der Veränderung Silke Bartsch, Romas Stukenberg, Susanne Schirdewahn, Gunter Wehmeyer, Co-Founder Artistic Intelligence, Berlin
Der Messebereich ist zwischen 9 und 18 Uhr geöffnet.
Aussteller / Vortragsredner

Anmeldung