Werk5 GmbH

Ein Krokodil geht ins Netz - Wie die (verborgenen) Schätze Ihrer Sammlung zu einem inklusiven Besuchererlebnis und likestarken Content beitragen

Gute Geschichten machen uns neugierig, ziehen uns in ihren Bann und reißen uns aus dem Alltagsgeschehen. Doch wollen Sie nur unterhalten? Die Geschichten, die Ihre Sammlung erzählen kann, sind spannender als jede Fiktion. Denn jedes reale Objekt, jedes Exponat ist Beweisstück und holt Geschichte(n) in das Hier und Jetzt. Spannend genug? Besser noch wäre es, das Gewicht des Faustkeils und die Kühle, des Jahrmillionen alten Steins in der Hand zu fühlen. Dabei gehen die Bedürfnisse Ihrer BesucherInnen weit über das Live Erlebnis hinaus. Denn Menschen möchten ihre Erlebnisse teilen. Vor Ort mit anderen BesucherInnen, zu Hause am Küchentisch mit der Familie oder online in den sozialen Netzwerken. So schreibt sich die Geschichte Ihrer Ausstellung fort, zu einer persönlichen Erfahrung, die Teil einer neuen Erzählung ist.

Im Projekt Mediasphere for Nature 365/24 des Museums für Naturkunde Berlin fand ein Krokodil seinen Weg aus einem Raum im 4. Stock in die Ausstellungssäle. Wie?

Lassen Sie es mich erzählen…

 

Dipl.-Ing. (FH) Eva Waldherr
PR-Marketing-Kommunikation

T +49 30 69 8094 130
M +49 160 8845 377
E waldherr@werk5.com
LinkedIn Eva Waldherr
Xing Eva Waldherr

werk5 GmbH
Wilhelmine-Gemberg-Weg 6
10179 Berlin
www.werk5.com

Instagram werk5_berlin
LinkedIn werk5 | new craft
Xing werk5 | new craft


 

27/10/2021
09.30 Uhr
Vortrag
Dipl.-Ing. Eva Waldherr (Werk5 GmbH, Berlin)

Vortragsredner

Aussteller

d
  • die InformationsGesellschaft mbH / xpedeo Mediaguide
f
  • FirstRumos Museumssoftware
g
  • Giant Monkey GmbH
m
  • m.o.l.i.t.o.r. GmbH
  • Museion-Versand GmbH
  • museum.de
r
  • RobLight A/S
  • Robotron Datenbank Software GmbH
s
  • startext GmbH
t
  • Tactile Studio UG
v
  • VST GmbH
w
  • Werk5 GmbH